Heimatverein Volkstedt e.V.

HV Volkstedt e. V.

Nr. 4 Schafzucht

Entwicklung der Schafzucht in Volkstedt

im 20. Jahrhundert

(Nr. 4, September 2006)

 

 


 

In Volkstedt hatte die Schafzucht eine lange Tradition. Schon 1784 gab es in Volkstedt drei Schäfereien.

In dieser Broschüre wird die Entwicklung der Schafzucht in den zwei letzten Dritteln des vergangenen, ereignisreichen Jahrhunderts dargestellt.

Die Rückschläge, Erfolge und das Ende von zwei Generationen züchterischer Arbeit wurden untersucht und registriert.

 


 

Schäfermeister Otto Meyer jun. aus Volkstedt mit dem Einzelsiegertier des Wettbewerbs der besten Schafzucht aus dem Bezirk Halle

 

Volkstedter Schafherde, aus der das Siegertier des „Wettbewerbes der besten Schafzucht aus dem Bezirk Halle“ hervor ging, mit Schäfer Hartmut Haring am Südhang des Volkstedter Kinderheimes

 

Impressum | Heimatverein Volkstedt e.V.